3D-Scanner

Unser tragbarer Handlaserscanner MAXscanTM kombiniert 3D-Scannen und Photogrammetrie in einem Gerät und erlaubt uns mit höchster Genauigkeit Objekte zu digitalisieren.

Mit dem 3D-Scannen von Objekten runden wir unser Angebot in der dreidimensionalen Be- und Verarbeitung perfekt ab. Auch bei großen Teilen wie Autos in Originalgröße sowie an jedem beliebigen Ort.

Die Vermessung und Prüfung großer Bauteile und Werkzeuge stellt unser Hauptanwendungsgebiet im 3D-Scannen dar. Auf einem exakt planen Granit-Messtisch mit 3.000 mm × 1.500 mm wird die Oberfläche der zu prüfenden Objekte digitalisiert und mittels eigener Prüfsoftware mit den 3D-Plandaten verglichen. Ergebnis ist ein Messprotokoll, das je nach Bedarf Oberflächen, Positionen, Längen, etc. aufs Hundertstel genau darstellt – immer in Abhängigkeit zu den vorgegebenen Toleranzen.

Scanner-Basisdaten

  • Tragbarer Handlaser-Scanner mit Photogrammetrie
  • bis zu 0,050mm Genauigkeit
  • 0,020mm + 0,025mm/m volumetrische Genauigkeit (ISO 10360)
Aktuelles
  • Ein Lehrling aus dem Hause SFK besetzt erneut das oberste Siegertreppchen! Beim diesjährigen Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler in Rust am Neusiedlersee siegt der Kirchhamer Sebastian Rader im vierten Lehrjahr. Von 21. bis 22. Juni wurde im Burgenland der heurige Bundeslehrlingswettbewerb der Ös...

Referenzen